image
Siedhoff-Buscher - B
Alma Siedhoff-Buscher Schiffbauspie
image
Marcel Breuer - Sess
Marcel Breuer Sessel Wassily, 1928
image
Marianne Brandt - De
Marianne Brandt Deckenleuchte DMB 2
image
Alvar Aalto - Sessel
Alvar Aalto Sessel Paimio, 1931 Eb

Eileen Gray - Adjustable Table E 1027

Eileen Gray

Adjustable Table E 1027, 1927

Seine genial proportionierte, unverwechselbare Form hat den höhenverstellbaren Tisch zu einer der populärsten Design-Ikonen des 20. Jahrhunderts werden lassen.

Er ist nach dem Sommerhaus E 1027 „Maison en bord de mer“ benannt, das Eileen Gray für sich und ihren Mitarbeiter Jean  Badovici baute.
Der geheimnisvolle Codename stammt ebenfalls von ihr: E steht für Eileen, 10 für Jean (J ist der 10. Buchstabe des Alphabets), 2 für B(adovici) und 7 für G(ray).

1987 nahm das Museum of Modern Art in New York ihren Adjustable Table E 1027 in seine Design-Sammlung auf.

Adjustable Table E 1027, 1927
Bilder: ClassiCon

Extrakt

Suche

image
Paolo Deganello - Se
Paolo Deganello Sessel AEO 65
image
Aldo van den Nieuwel
Aldo van den Nieuwelaar Rolla
image
Franz Romero - Sesse
Franz Romero Sessel DS 57, 19
image
Studio DDL - Sessel
Designbüro DDL (De Pas, D'Urb
Twitter